Call me

Bliv ringet op - hør mere om hvad Steel Products kan gøre for din virksomhed.

Navn(*)
Please let us know your name.

firma

Tlf.nr.(*)
Indtast venligst tlf.nr.

parabol1

Elektronik

Mit dem Tiefziehenprozess können wir Komponenten kaltumformen, die in der Elektronikindustrie verwendet werden.

Von Kleinserienfertigung bis zu hochvolumiger Produktion

Die Umstellung von einem Metalldrück-Verfahren auf ein Tiefzieh-Verfahren ist oft eine Frage über die Anlaufkosten und die Investierung in Prozessausrüstung.

Für Komponenten in Kleinserienfertigung ist das Metalldrück-Verfahren die beste Lösung, aber wenn die Volumen groß werden, wird eine Investierung in Tiefziehwerkzeug kostengünstiger auf lange Sicht.

Parabolantennen ist ein typisches Beispiel eines Produkts, der mit dem Metalldrück-Verfahren hergestellt werden kann, aber mit steigendem Volumen lohnt sich die Umstellung auf das Tiefzieh-Verfahren.

Wir stellen Parabolantennen für verschiedene Verwendungszwecke in der Mobiltelekommunikation-, der Marine- und der Offshore-Indstrie her. Die Parabolantennen werden mit Wanddicken von 0,8 – 2,00 mm in sowohl Edelstahl als auch Aluminium hergestellt.